Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Ich-bin-Chemnitz BLOG arrow Chemnitz: Bürgermeister im Amt bestätigt - Stadtrat verläßt CDU Fraktion
Chemnitz: Bürgermeister im Amt bestätigt - Stadtrat verläßt CDU Fraktion  E-Mail
Mittwoch, 11 Juni 2008

Heiß her ging es im Zusammenhang mit den Dezernatswahlen, die in der heutigen Stadtratssitzung stattfanden. Im Ergebnis standen jeweils 34 Stimmen für den bisherigen Finanzbürgermeister Detlef Nonnen und 33 Stimmen für Verwaltungsbürgermeister Berthold Brehm, die somit in ihren Ämtern bestätig sind. Zum Eklat kam es bei der Wahl zum neugeschaffenen Ordnungsdezernats. Hier wurde Miko Runkel, Richter in Freiberg gewählt. Dieses Ergebnis konnte ein Stadtrat der CDU Fraktion nicht mit seinem Gewissen vereinbaren und trat mit sofortiger Wirkung aus der Fraktion aus.
Zu Verwunderung führte auch die Reaktion der Oberbürgermeisterin nach der Wahl Runkels. Dieser war bereits während der Wahlhandlungen als Gast auf der Empore vor Ort. Nach seiner Wahl stellte er sich kurz den Räten vor. Ludwig enthielt ihm den Blumenstrauß, der eigens für jeden gewählten Dezernenten von Markt-Blumenhändler Paus geholt wurde, mit den Worten "ich kenne sie nicht" vor. Damit spielte sie auf die fehlende, weil von der Mehrzahl der Räte nicht gewollten einzelnen Kandidatenvorstellung an. Ob dieses Verhalten für die zukünftige Zusammenarbeit förderlich war, bleibt abzuwarten.

 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)