Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Chemnitz - News arrow Chemnitzer Markt wird buntes Pflaster - Bretgasse wird zur fußgängerfreundlichen Musterfläche
|| HOME || Chemnitz - News || Stadt-Historie || Chemnitzer - Promis || Sportstadt ||
Chemnitzer Markt wird buntes Pflaster - Bretgasse wird zur fußgängerfreundlichen Musterfläche  E-Mail
Montag, 09 Juni 2008

Wer sich in den nächsten Tagen im Juli auf dem Weg zum Markt macht und dabei den Zugang über die Bretgasse wählt (an der Alten Post vorbei, Gasse zwischen Fielmann und der SEB Bank) könnte verwundert sein das man an dieser Stelle die augenscheinlich intakte Straße aufreißt. Es handelt sich hierbei allerdings nicht, um einen erneuten Versuch die Stadt Chemnitz ins Schwarzbuch des Steuerzahlerbundes zu bekommen, sondern um die Schaffung einer Testfläche (100qm) für verschiedene Pflaster- und Fugenvarianten.

Die Idee dahinter ist ein Beschluss des Stadtrates (zurückzuführen auf einen Antrag der FDP- Fraktion und SPD- Fraktion) der die Verbesserung der Begehbarkeit des Marktes und Neumarktes zum Ziel hat. Aus Sicht der Fraktionen ist der jetzige Holperpistenzustand des Marktes nicht mehr zu akzeptieren und dringend zu reparieren. Mit diesem Antrag stießen die Einreicher nicht nur bei Rollstuhlwagenfahrern sondern auch bei Frauen mit Absätzen, Rentnern und Familien mit Kinderwagen auf offene Ohren. Um nun objektiv urteilen zu können welchen Belag der Marktplatz zukünftig haben soll, beantragten die Fraktionen die Schaffung Musterflächen die nun hergestellt werden. Die Bretgasse wurde dabei als Referenzfläche gewählt, da sie ähnliche Nutzergruppen und -ströme hat wie die Marktflächen (Fußgänger, Lieferverkehr, Reinigungsmaschinen). Also auf zum testen (aber erst Mitte Juli).
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)