Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Ich-bin-Chemnitz BLOG arrow Weltecho in Chemnitz öffnet mit außergewöhnlicher Performance
Weltecho in Chemnitz öffnet mit außergewöhnlicher Performance  E-Mail
Freitag, 27 April 2007
voxxxchemnitzaktion.jpg | Foto: ich-bin-chemnitz.deWer heute am frühen Nachmittag auf dem Chemnitzer Markt wollte, konnte verwundert betrachten wie ein Großteil der Marktbesucher ebenso verwundert gen Himmel blickten. Naja, ganz soweit nach oben blickten sie dann doch nicht, sondern eher fünf Meter die Fassade des Chemnitzer Rathauses hinauf. Da Stand, als würde ihn die Erdanziehung nicht interessieren, ein Mann. Angelehnt an die Rathausmauern blickte er in Richtung „einmaliges Marx-Monument“ und ließ sich bewundern. Der Mann der da stand oder besser gesagt förmlich zu schweben schien war der Berliner Künstler Johan Lorbeer mit seiner Performance "Tarzan/Standbein". Er wird auch derjenige sein der das auf festen Boden stehende Weltecho an der Annabergerstraße morgen Abend eröffnen wird.

Das neue Weltecho (vormals gehörte der Name zu einem Kino an der Augustusburger Straße) ist die neue Heimat für die Chemnitzer Vereine "Das Ufer e.V." und "Oscar e.V." die nach 14 Jahren Voxxx an der Horst-Menzel-Straße eine neue Bleibe suchten und in der ehemaligen Kammer der Technik fanden.

Wir wünschen den Machern alles gut, viele Gäste und stets die notwendige Bodenhaftung.
Das Programm des Weltecho findet ihr unter www.weltecho.eu
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)