Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Chemnitz - News arrow So ein Zirkus mit dem Zirkus in Chemnitz - Wer gleich losbaut bleibt auch da
|| HOME || Chemnitz - News || Stadt-Historie || Chemnitzer - Promis || Sportstadt ||
So ein Zirkus mit dem Zirkus in Chemnitz - Wer gleich losbaut bleibt auch da  E-Mail
Dienstag, 01 August 2006
Als ein klein wenig unverschämt oder auf jeden Fall ziemlich schlitzohrig könnte man die Verantwortlichen des Zirkus Rogall bezeichnen. Nachdem sie am Wochenende in Chemnitz ankamen und bemerken mussten, dass die ausgeschauten Plätze und Flächen – für den nach eigener Darstellung zweitgrößten Kamelzirkus – nicht zur Verfügung stehen (der Festplatz an der Hartmannstraße wird gerade saniert, auf dem Markt vorm Rathaus gastiert das Chemnitzer Weindorf und im Heckert gab es keine Genhemigung) waren die Gesichter erstmal lang. Aber Zirkusleute sind bekanntlich findige Leutchen. Also riefen sie kurzerhand beim Investor der Baufelder B3 und B6 (das sind die beiden noch freien Flächen in der Innenstadt an der Bahnhofsstraße) an. Dieser wiederum gestand ihnen die Nutzung der Fläche zu, vorausgesetzt alle sonstigen Genehmigungen seitens der Stadt sind da. Diese Genehmigungen holten sie ein, bis Montagmittag wohlgemerkt.

Wir wünschen dem Zirkus selbstverständlich ein volles Haus bzw. Zelt. Trotz alledem ist es nicht die feine Arte vollendete Tatsachen zu schaffen, indem man quasi über Nacht das Zelt aufbaut und Ankündigungsplakate raushängt. In Rücksicht auf die Tiere die auch mal Ruhe und nicht nur Transporterwände um sich rum brauchen … . 
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)