Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Ich-bin-Chemnitz BLOG arrow Weit über 10.000 Oberbürgermeisterkandidaten(plakate) in Chemnitz
Weit über 10.000 Oberbürgermeisterkandidaten(plakate) in Chemnitz  E-Mail
Freitag, 02 Juni 2006
{mosimage}Die Chemnitzer Oberbürgermeisterwahl am 11. Juni wirft ihre Schatten nicht nur verbal sondern auch tatsächlich voraus. Gemeint ist hier der Schattenwurf der weit über 10.000 Plakate im gesamten Stadtgebiet. Als letzter der fünf Kandidaten hat nun auch Mike Bräutigam (28, Student) seine Plakate an die Masten gebracht.
An der ein oder anderen Stelle erscheint die Wirkung der Plakate (egal von wem) fraglich, besonders dort wo schon vier vorher hingen. Die Chemnitzer Werbeagenturen (so sie den bei dem ein oder anderen Kandidaten zum Einsatz kommen durften) wirds freuen (besonders sicherlich die Firma M&L Design, welche für den Großteil der Hängung der Plakate zuständig scheint). Insgesamt werden für den Wahlkampf ca. 250.000 Euro durch die Kandidaten ausgegeben. Diese gehen für die benannten Plakate, Flyer, Webseiten und sonstiges Werbematerial drauf. Geld vom Steuerzahler gibt´s dafür nicht.
Martin Kohlmann (DSU) darf auch nach der nächsten richterlichen Entscheidung nicht zu Wahl antreten.

Trotz allem Werbecircus, laßt euch nicht nur von hübschen Kulis beeindrucken sondern lest die Programme und fragt beim Kandidaten nach. Es geht um unsere Stadt.
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)