Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Ich-bin-Chemnitz BLOG arrow Besucherzahlen zur 7. Chemnitzer Museumsnacht reichen von 7.000 bis 35.500
Besucherzahlen zur 7. Chemnitzer Museumsnacht reichen von 7.000 bis 35.500  E-Mail
Montag, 22 Mai 2006
Das mit dem Zählen ist schon so ne Sache, besonders in der Nacht. Wie lässt es sich sonst begründen, dass die Meldungen über die Besucherzahlen zur 7. Chemnitzer Museumsnacht von 7.000 (radiochemnitz.net) über 11.000 (chemnitz.de) bis 35.500 (sz-online.de) reichen? Daraus ergibt sich im Umkehrschluss die Beurteilung der Resonanz. Während die Morgenpost sagt "5.000 mehr als im vergangenen Jahr", sagt das Kulturamt bei Radio Chemnitz über deren 7.000 Gezählte "das waren weniger als im vergangenen Jahr".

So ist das halt mit den verschiedenen Zählweisen in der dunklen Nacht. Trotz allem war auch diese Nacht der Museen, unabhängig von den Zahlen, ein Erfolg und vor allem eine besondere Art der Werbung für die teilnehmenden Museen (24 Standorte mit 53 Ausstellungen und über 80 Angeboten).

Um die Verwirrung aufzulösen: Während es sich bei den 7.000 bzw. 11.000 um Besucher (in aller Regel durch verkaufte Karten zählbar) handelte, sind die gezählten 35.500 die Besuche in den Ausstellungen. Also könnte man vermuten dass jeder zwischen drei und fünf Einrichtungen besucht hat. Adam Ries light.
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)