Advertisement Sachsen-Fernsehen-News
.: Chemnitz - Dein C-Town :. arrow Ich-bin-Chemnitz BLOG arrow Aller guten Dinge sind fünf - 5 Kandidaten zur OB-Wahl in Chemnitz zugelassen
Aller guten Dinge sind fünf - 5 Kandidaten zur OB-Wahl in Chemnitz zugelassen  E-Mail
Mittwoch, 17 Mai 2006
Zur anstehenden Oberbürgermeisterwahl am 11. Juni sind fünf Kandidaten zugelassen worden. Diese Entscheidung fällte der Stadtwahlausschuss in seiner heutigen Sitzung. Namentlich sind die zugelassenen Bewerber Detlef Nonnen, Uwe Barthel, Barbara Ludwig, Karl-Friedrich Zais und Mike Bräutigam.

Angetreten beziehungsweise angemeldet hatten sich 10 Bewerber. Unter ihnen auch Martin Kohlmann, als Stadtrat für die Republikaner im Chemnitzer Stadtparlament und seit kurzer Zeit parteilos (?!). Wie in bereits erschienenen Medienberichten zu erfahren war, überlegt Kohlmann rechtliche Schritte gegen die Ablehnung seiner Bewerbung einzulegen. Seiner Ansicht nach seien die 200 Stützunterschriften nicht für seine Kandidatur notwendig. Als Begründung sieht er den Sitz eines DSU Mitgliedes im Stadtrat.

Warten wir es ab.
 
< zurück   weiter >
              
            
powered by c-town / Eduard Jenke (Idee|Design|Umsetzung) c/o future werbung (werbeagentur chemnitz)& lagged Internet Services (hosting|webspace)